Themen dieses Kurses

  • Allgemeines

    Der Weg zur Facharbeit - Recherchieren, Bewerten, Bibliographieren

     

    Das Bibliotheksprojekt verfolgt ein dreifaches Ziel:

    1. Einführung in die Bibliotheks-Recherche, vor allem aber
    2. Bewertung der gefundenen Literatur im Hinblick auf ihre Eignung für eine Facharbeit
    3. Bibliographieren (Erstellen einer Literaturliste für eine Facharbeit).


    Nach einer vom Fachpersonal der Universität Bielefeld durchgeführten Einweisung in die Recherche und einer anschließenden Führung durch die Bibliothek suchen die Schüler/innen zu einem mit den Fachlehrern/innen abgesprochenen möglichen Thema einer Facharbeit eigenständig 5 Titel (Bücher oder Aufsätze aus Fachzeitschriften), die dann bibliographisch zu erfassen sind; 2 der ausgewählten Titel müssen zudem mit Blick auf ihre Eignung für Facharbeiten bewertet („annotiert”) werden.

    Zusätzlich wird ein Projekt Internet-Recherche zu möglichen Facharbeitsthemen durchgeführt, bei dem ebenfalls die Bewertung und bibliographische Erfassung der gefundenen Materialien im Mittelpunkt stehen.

    Die Schüler/innen erstellen im Rahmen des zweitägigen Projekts zur Vorbereitung auf die Facharbeit insgesamt 3 Literaturlisten mit den zugehörigen Annotationen:

    1. das Ergebnis der Internet-Recherche zu einem mit den Fachlehrern/innen abgesprochenen naturwissenschaftlichen Thema (Biologie, Chemie oder Physik)
    2. das Ergebnis der Internet-Recherche zu einem ebenfalls abgesprochenen gesellschaftswissenschaftlichen Thema (Geschichte, Erdkunde, Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaft, Religion/Philosophie)
    3. das Ergebnis der Bibliotheks-Recherche zu einem der beiden obigen Themen oder zu einem weiteren Thema in den folgenden Fächern:
      • Deutsch
      • Mathematik
      • Englisch
      • Musik
      • Französisch
      • Kunst

    Für ihre Arbeit stehen den Schülern/innen folgende „Methodenblätter” bzw. formale Vorgaben zur Verfügung:

    • Kriterienkatalog für die Bewertung von Bibliotheks-Literatur
    • Formale Vorgaben für Literaturlisten
    • Thesen zur Nutzbarkeit des Internets zu gesellschaftswissenschaftlichen (insbes. historischen) Themen und Kriterienkatalog für die Bewertung von Internet-Materialien (Gesellschaftswissenschaften)
    • Kriterienkatalog für die Bewertung von Internet-Materialien (Naturwissenschaften)